Schmuckstück an der türkischen Riviera

Ein historisches Ambiente begrüßt die zahlreichen Besucher in der beliebten Küstenstadt Antalya, die Perle an der türkischen Riviera.

Antalya

AntalyaAntalya liegt an der türkischen Südküste am Mittelmeer und zählt neben Istanbul zu den schönsten Städten der Türkei. Die Region um Antalya gehört zur lykischen Küste, die östlich in die türkische Riviera (Türkisküste) übergeht. Über 120km Küstenlänge machen das Gebiet zu einem der beliebtesten Urlaubszielen des Landes. Mit jährlich über zwei Millionen Touristen ist Antalya eines der wichtigsten Tourismuszentren in der Provinz.

Die Anreise nach Antalya erfolgt entweder mit dem Flugzeug oder einem Schiff bzw. Kreuzfahrtschiff. Etwa 10km östlich des Stadtzentrums entfernt, liegt der Internationale Flughafen von Antalya (Antalya Havalimani). Erreichbar ist der Airport mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln, dem Taxi oder Auto.

Der alte Hafen von Antalya ist in Fußnähe zum Zentrum und stellt eine echte Sehenswürdigkeit dar. Weitere Stadtattraktionen liegen in der näheren Umgebung wie z.B. der Uhrturm oder die Yivli-Minare-Moschee. In der Altstadt Kaleici empfangen urige Gassen mit Gebäuden im osmanischen Stil die Besucher. Gemütliche Restaurants und Bars laden zum Verweilen ein, um die historische Atmosphäre in vollen Zügen zu genießen. Eine der Hauptsehenswürdigkeiten von Kaleici ist das Hadrianstor, das zu Ehren des römischen Kaisers Hadrian 130 n. Chr. erbaut wurde.

Vorname - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

E-Mail *

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype