Kuşadası, die malerische Hafenstadt an der Ägäisküste

Mit seiner traumhaften Lage an der Ägäisküste lockt Kuşadası jährlich etliche Urlauber an. Die Hafenstadt ist der perfekte Ausgangspunkt zu den faszinierende Sehenswürdigkeiten wie Ephesus.

Kuşadası Reiseführer

Kuşadası in der Provinz Aydın, zählt zu einer der bekanntesten Tourismusregionen der Türkei. Die Hafenstadt liegt idyllisch an der Ägäisküste und ist ein beliebter Anlaufpunkt bei Kreuzfahrten. Nur 83km trennen den Badeort von der Millionenmetropole Izmir, die Stadtbewohner nutzen gerne die Gelegenheit und verbringen ihr Wochenende in der Küstenstadt.

Die heutige Kreisstadt befindet sich rund 20km von Ephesus entfernt, einer bedeutenden Metropole in der Antike. Zusammen mit Milet, Priene und Didim waren die beiden Städte von besonderer Bedeutung im hellenistischen Zeitalter.

Scala Noca, dem einstigen Kuşadası, erlebte seine erste Blütezeit im Mittelalter. Bis zum Anfang des 15. Jahrhunderts unterlag Scala Nova der Republik Genua und der Republik Venedig. Die Osmanen eroberten 1413 die Stadt, die fortan zur Türkei gehörte.

Güvercinada (Taubeninsel)

Dank dem kleinen, vorgelagerten Eiland Güvercinada – Taubeninsel – erhielt Kuşadası seinen Namen. An dem höchsten Inselpunkt thront eine Burg mit Zisterne, erbaut von den Osmanen zum Schutz vor feindlichen Angriffen. Die Festung umgibt ein Park, der zu einem romantischen Spaziergang einlädt. Heute ist die Burg auf der Taubeninsel das Wahrzeichen von Kuşadası.

Öküz Mehmet Paşa Karawanserei

In der Altstadt von Kuşadası steht die einstige Karawanserei Öküz Mehmet Paşa, errichtet im 17. Jahrhundert. Ursprünglich diente die Karawanserei der Bewachung des Hafens und der Stadt. Hauptattraktion in dem urigen Bauwerk sind der Gebetsbrunnen im Innenhof sowie der Obhuts- und Bedienstetenbereich.

Ladys Beach

Es ist der schönste Strand in Kuşadası, ganz in der Nähe des Stadtzentrums. Der 1km lange, flach abfallende Sandstrand wurde mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, an der Uferpromenade laden die Restaurants zum Verweilen ein.

Zeus Höhle

Baden in einer Höhle, ein echtes Erlebnis: Das glasklare Wasser und die kühle Umgebung machen die Grotte insbesondere in den heißen Sommermonaten zu einem beliebten Ausflugsziel. Den Höhleneingang finden Sie 200m vor dem Dilek Nationalpark.

Dilek Peninsula Nationalpark

Das wunderschöne Naturschutzgebiet erstreckt sich auf 10.985ha ca. 23km südlich von Kuşadası. 1966 wurde das Gebiet zum Nationalpark erklärt, das herrliche Fotomotive bietet. Traumhafte Badebuchten und schöne Wanderwege locken die Reisenden in die unberührte Natur.

Ephesus

Unweit von Selçuk ragen die imposanten Ruinen der antiken Stadt Ephesus auf, zweifelsfrei einer der Höhepunkte der Region. Die UNESCO erklärte die ehemalige Hafenstadt zum Welterbe, sie ist außerdem eine der größten Grabungsstätten weltweit. Wir empfehlen Ihnen allein für Ephesus mindestens einen halben Tag einzuplanen, das Gelände ist sehr weitläufig und es gibt viel zu entdecken. Besonders beeindruckend sind das gut erhaltene Amphitheater und die Celsus-Bibliothek.

Haus der Mutter Maria

Oberhalb von Ephesus auf dem Berg Bülbül steht das Haus der Mutter Maria. In diesem Wohnhaus soll die Jungfrau Maria die letzten Jahren ihres Lebens verbracht haben, die katholische Kirche erkennt den Platz offiziell als ihren Wohnort an. Das Haus der Mutter Maria ist mittlerweile ein Wallfahrtsort, der jährlich von zehntausenden Gläubigen besucht wird.

Beste Reisezeit für Kuşadası

In Kuşadası sind die Sommer warm und trocken, die Winter mild, teilweise regnerisch. Die Hauptsaison ist in den Sommermonaten, viele Urlauber zieht es dann an die Badestrände der Küstenstadt und zu den historischen Sehenswürdigkeiten. Weniger überlaufen und ruhiger ist es im Frühjahr bzw. Herbst. Bei angenehmen Temperaturen um die 20°C können Sie die Umgebung besichtigen und im Meer baden.

Wo übernachten?

Nördlich und südlich der Innenstadt gibt es zahlreiche Hotels mit einer direkten Strandlage. Die Strandresort bieten ein umfangreiches All-Inklusive-Konzept, damit Sie einen traumhaften Urlaub erleben. Im Stadtzentrum finden Sie wiederum charmante Boutiquehotels, von denen Sie die sehenswerten Bauwerke in wenigen Gehminuten erreichen. Folgende Hotels können wir Ihnen empfehlen:

  • Pine Bay Holiday Resort
  • Sunday Beach Hotel
  • Richmond Ephesus Resort
  • Carina Hotel
  • Soleil Hotel
  • Sealight Resort Hotel
  • Usland Hotel Kuşadası

Essen in Kuşadası

Die Ägäische Küche ist geprägt von Olivenöl, Thymian und anderen, frischen Kräutern. Zur Vorspeise werden verschiedene Meze gereicht, kleine, delikate Dips und Pasten. Sowohl Fleischgerichte als auch Gemüsevariationen finden sich auf der Speisekarte. Äußerst nahrhaft ist das Eintopfgericht Keşkek mit Fleisch, Hühnchen, Gerste oder Weizen.

Für den kleinen Hunger können Sie eine der leckeren Suppen wählen wie z.B. Tarhana Çorbası. Wenn Sie die lokalen Speisen probieren möchten, empfehlen wir Ihnen das Oksa Marina Balık Restaurant, das Kiwi Restaurant sowie das Bülbül Restaurant.

Transportmittel

Das überschaubare Stadtzentrum mit seinen Attraktionen lässt sich hervorragend zu Fuß erkunden. Generell ist das öffentliche Nahverkehrssystem gut ausgebaut, sodass Sie mit dem Minibus unkompliziert in jedes Stadtviertel bzw. außerhalb gelangen. Alternativ können Sie auch auf ein Taxi zurückgreifen, das Sie gleich an Ihren Zielort bringt.

Anreise nach Kuşadası

Flugzeug
Der nächst gelegene Flughafen ist der rund 67km entfernte Flughafen Izmir-Adnan Menderes. Von Izmir gelangen Sie mit dem Bus oder Shuttle nach Kuşadası.

Bus
Das Busnetz innerhalb der Türkei ist sehr gut ausgebaut. Aus vielen Teilen des Landes fahren Überlandbusse Kuşadası direkt an.

Zug
Es besteht eine Zugverbindung bis Selçuk. Von dort aus steigen Sie in den Bus um und können nach Kuşadası weiterfahren.

Auto
Kuşadası und Izmir trennen lediglich 83km, über die D550 ist die Hafenstadt zu erreichen. Zwischen Istanbul und Kuşadası liegen 560km, von Antalya aus sind es nur 403km.

Vorname - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

E-Mail *

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype