Coronavirus: Vorzüge vom kontaktlosen Bezahlen

Durch die Einführung der Quarantäne gewinnt das kontaktlose Bezahlen an großer Beliebtheit. Die Zahlungsart gilt als hygienischer, schneller und bequemer.

Kontaktlose Zahlungen nehmen in der Türkei zu

Nach der Einführung der Quarantäne sind kontaktlose Zahlungen in der Türkei immer beliebter geworden. Viele Geschäfte und Apotheken akzeptieren kein Bargeld mehr, wenn es um Bezahlung geht.

Laut den Umfragen verwenden derzeit etwa 60% der türkischen Einwohner Kreditkarten mit kontaktloser Zahlungsfunktion. Das führte zu einer Erhöhung der Anzahl der Terminals. Früher war kontaktloses Bezahlen nur in Großstädten möglich, jetzt können sämtliche Einwohner aus verschiedenen Provinzen von dieser Technologie profitieren.

Experten glauben, dass die Gewohnheit Karten zu verwenden, auch nach Aufhebung der Quarantänebeschränkungen bestehen bleibt. Bis Ende des Jahres soll Terminals an vielen Orten installiert werden, darunter:

  • Lebensmittelgeschäfte
  • Souvenirläden
  • Kleidungs- und andere Produktgeschäfte
  • Apotheken
  • Cafés und andere Gaststätten
  • Öffentliche Verkehrsmittel

Kontaktloses Bezahlen gilt als schneller, bequemer und hygienischer. Eine solche Innovation wird auch ausländischen Touristen das Leben erleichtern, da keine Wechselstuben aufgesucht werden müssen.

Vorname - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

E-Mail *

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype