Traumstrand bei Kaş

Der Kaputaş-Strand in Kaş fasziniert Einheimische und Ausländer gleichermaßen: Eine natürliche Schönheit mit einem sagenhaften Blauton.

Kaputaş-Strand: Ein blaues Paradies

Der weltberühmte Kaputaş-Strand in Kaş, Antalya, beeindruckt jeden Tag mit seiner einzigartigen türkisen Farbe Hunderte von in- und ausländischen Touristen. Obwohl der Strand in der Nachbarschaft von Kalkan liegt, wird er von der Gemeinde Kaş betrieben. Über eine steile Treppe ist der Kaputaş-Strand von der Straße aus zu erreichen.

Mit seiner faszinierenden Farbe und unberührter Natürlichkeit gehört der Kaputaş-Strand mit Sicherheit zu den schönsten Stränden der Welt. Wer von Fethiye nach Kaş reist, verpasst keinesfalls die Gelegenheit, ein Foto mit dem Kaputaş-Strand im Hintergrund zu machen.

Bürgermeister zufrieden mit der touristischen Entwicklung

Der Bürgermeister von Kaş, Halil Kocaer, erklärte, dass der Tourismus in Kaş ab dem 15. Juli ein gewünschtes Niveau erreicht habe. Er sagte: „Der Tourismus im Bezirk hat während der Urlaubszeit seinen Höhepunkt erreicht". Der bereits weltbekannte Strand zieht jeden Tag mehr Aufmerksamkeit auf sich. Er fügte hinzu: „Fast jeder Tourist, der hierher gekommen ist, verlässt den Ort völlig zufrieden."

Kaputas-Strand

Farbwechsel mit den Jahreszeiten

Im Sommer und Winter bleibt der Kaputaş-Strand nicht in einer Farbe. Sand und Kies sind vollkommen natürlich und zaubern im Meer einen Regenbogen mit bis zu fünf Farben. Es gibt keine zusätzlichen Kieselsteine am Kaputaş-Strand – der Strandbereich ist und bleibt eine natürliche Schönheit. Im Hintergrund des Strandes ragt eine meterhohe Steilwand auf und macht den Strandausflug zu einem einzigartigen Erlebnis.

Vorname - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

E-Mail *

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype