Positives Wachstum im Tourismus für 2017 erwartet

Tourismusminister Nabi Avcı berichtet, dass mehrere Indikatoren für eine positive Tourismusentwicklung für das Jahr 2017 sprechen, vor allem im russischen Markt.

Hoffnungen: Tourismusentwicklung in der Türkei

Es gibt große Hoffnungen in die touristische Entwicklung.Tourismusminister Nabi Avcı berichtet, dass mehrere Anhaltspunkte aufgeführt wurden – insbesondere auf dem russischen Markt – die nach der Krise der türkischen Tourismusbranche im Jahr 2016 wieder steigen werden.

„Wir haben gute Indikatoren für den Tourismus erhalten. Erstens: Der russische Markt ist besser geworden, weil die russische Bevölkerung sich der Art von Angriffen bewusst ist, denen wir ausgesetzt waren und womit sie konfrontiert sind", sagte Avcı.

„Abgesehen davon erwartete auch der europäische Markt einen Anstieg; wir haben auch Indikatoren dazu", erklärte er.
Das Jahr 2016 war für die Türkei aufgrund der Terroranschläge und politischen Unruhen ein schwieriges Jahr. Avcı sagt jedoch, dass die Türkei mit der Einführung einer neuen Werbestrategie begonnen hat.

„Wir haben aus unseren schwierigen Zeiten gelernt und werden die Türkei jetzt als mehr als nur ein Reiseziel für den Strandtourismus bekanntgeben. Wir werden auch die Marketingstrategie der Türkei entwickeln, die zuvor auf Russland, Deutschland und Großbritannien beschränkt war. Wir planen unseren Markt durch einen Fokus auf die Länder China, Nordamerika und Südamerika zu bereichern.", so Avcı.

Vorname - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

E-Mail *

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype