Eine aufregende Flugreise

Kappadokien aus luftiger Höhe zu entdecken, gehört zu den unvergesslichen Momenten eines Türkeiurlaubs. Mit dem Heißluftballon schweben Sie mühelos über die faszinierende Gebirgslandschaft.

Ballonfahrt in Kappadokien

Eine Ballonfahrt über Kappadokien gehört ungeschlagen zu den beeindruckendsten Erlebnissen während eines Türkeiurlaubs. Die Webseite Bored Panda stellte ihre Eindrücke mit der Heißluftballonfahrt über die märchenhafte Tuffsteinlandschaft zu den Fotos von Paul und Mark zusammen.

Ballonfahrt Kappadokien

Impressionen der Ballonreisenden

„Wir sind um 4:00 Uhr morgens aufgewacht. Als wir rausgingen, brachte uns das kalte und frostige Wetter in Kappadokien um den Schlaf. Um 4:30 Uhr stiegen wir in den Bus. Als wir im Ballongebiet ankamen, hatte die Sonne bereits begonnen, die Gipfel der Berge zu treffen. Hunderte von Heißluftballons begannen bereits sich über das Tal zu heben.

Während mein Ballon langsam aufgeblasen wurde, wuchsen meine Sorgen, als ich meinen heißen Kaffee trank. Schützt uns ein dünnes Stück Stoff wirklich in der Luft? Wissen diese Jungs, was sie tun? Bin ich verrückt genug, um in einem Picknickkorb zu fahren und mich in einer Höhe von 800m in der Luft hängen zu lassen?

Ja und nein. Nach einer sehr kurzen Sicherheitsbesprechung stiegen wir in unseren Ballon und bewegten uns vom Boden weg. Es war nicht das, was ich erwartet hatte, ich machte mir Sorgen. Mit müheloser Eleganz bewegten wir uns langsam einen Meter vom Boden.

Unser talentierter Pilot manövriert über die Hügel, entlang der Täler und Krater. Eine Ballontour in Kappadokien ist eine wundervolle Erfahrung und sicherlich keine zu unterschätzende touristische Aktivität. Der Reiseumfang macht dich intensiv. Unmittelbar nach dem Abheben waren Landschaften und Farben am spektakulärsten."

Vorname - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

E-Mail *

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype