Entdecken Sie den friedlichen Ort Akyaka in Muğla

Akyaka in Muğla beeindruckt durch seine wunderschöne Landschaft und friedliche Umgebung. Berge, Flüsse oder Strand – die Natur zeigt sich hier vielseitig.

Akyaka: Eine Stadt in einer malerischen Landschaft

Akyaka in Muğla meisterte sich in den letzten Jahren zu einem der meistbesuchten Urlaubsziele. In der unberührten Natur der Ägäisküste, können Sie vollkommene Ruhe genießen oder einer der zahlreichen Freizeitaktivitäten nachgehen.

Ferienort mit idyllischem Flair

Akyaka ist mit dem Stadtteil Ula verbunden und wurde 2010 zur ruhigsten Stadt erklärt. Die Region liegt mitten in Muğla und Marmaris. Trotz des großen Interesses schützt Akyaka weiterhin seine natürliche Struktur und seinen Lebensraum. Alle Häuser und Hotels bestehen aus Holz, um sich in die natürliche Umgebung harmonisch einzufügen.

Bei einem Spaziergang durch die Stadt erkunden Sie charmanten, kleinen Straßen mit ihren bescheidenen Häuser. Einen wunderschönen Farbtupfer bekommen die Häuserfassaden dank der Bougainvilleas (Drillingsblume), die hier zahlreich blühen.

Unternehmungen in Akyaka

Am Fluss Aznak in Akyaka empfängt Sie die wilde Natur in all ihrer Pracht. Beobachten Sie die vorbeiziehenden Fische im ruhigen Strom und lassen Sie die Stille auf sich wirken. Nach einer Pause am Fluss können Sie eine Radtour in die Berge unternehmen. Dabei bieten sich immer wieder Stellen am, um das ein oder andere Panoramabild zu schießen.

Neben einer Radtour und dem Besuch am Fluss bietet sich auch ein erholsamer Strandtag an. Sonnenliegen und Sonnenschirme können Sie direkt am Strand mieten. Das kristallklare Meer sorgt für eine willkommene Erfrischung, das Wasser ist nicht tief und eignet sich somit bestens für Kinder. Wenn Sie sich nach etwas mehr Aktivität sehnen, leihen Sie sich ein Kanu aus und schippern Sie über das Gewässer.

Unvergesslich und ein tolles Erlebnis für Familien mit Kindern ist eine Bootstour zur Sedir-Insel. Am goldenen Sand können die Kleinen nach Herzenslust buddeln, während das sehr saubere Meer zu einem Bad einlädt.

Übernachten in der wilden Natur

Wenn Sie gerne campen, dann ist das Akyaka Forest Camp die richtige Wahl. Auf dem Campingplatz können Sie entweder Ihren Wohnwagen parken oder ein Zelt mieten. Sie erwachen im Wald und atmen jeden Morgen die saubere Luft von Akyaka ein.

Auch kulinarisch hat Akyaka einiges zu bieten. Probieren Sie unbedingt die lokale Küche, insbesondere die Meeresfrüchte. Einen guten Start in den Tag bereitet ein türkisches Frühstück, das mit frischen, regionalen Produkten gemacht wird.

Vorname - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

E-Mail *

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype