Ein Schritt Richtung Normalität

Wochenlang leben die Bewohner der Türkei bereits mit Einschränkungen, ab dem 11. Mai treten die ersten, lang ersehnten Lockerungen in Kraft.

Covid-19: Türkei lockert Beschränkungen

Am Montagmorgen, dem 3. Mai, kündigte der Chef der Republik Türkei, Recep Tayyip Erdoğan, an, dass die Regierung die durch das Covid-19-Virus verursachten Beschränkungen reduzieren werde.

Weniger Einschränkungen für Bürger bestimmten Alters

Erdoğan kündigte an, dass Einwohner über 65 Jahre am 10. Mai von 11.00 bis 15.00 Uhr nach draußen gehen können. Am 13. Mai erhalten Kinder unter 14 Jahren eine ähnliche Erleichterung und dürfen rausgehen. Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren dürfen am 15. Mai spazieren gehen.

Außerdem teilte Erdoğan mit, dass ab dem 11. Mai im Land Friseure, Einkaufszentren und Schönheitssalons eröffnen können. Sie müssen jedoch desinfizieren und einen Sicherheitsabstand zwischen den Personen einhalten. Bildungseinrichtungen sollen im Juni eröffnet werden. Das genaue Datum wird jedoch noch diskutiert.

Die Führung der Republik Türkei beschloss zudem, das Ein- und Ausreiseverbot für folgende Städte aufzuheben:

  • Erzurum
  • Malatya
  • Mersin
  • Muğla
  • Antalya
  • Hatay

Erdoğan warnte davor, dass einige Beschränkungen des täglichen Lebens zurückkehren könnten, wenn Menschen die Anweisungen nicht befolgen.

Statistik der reduzierenden Anzahl von Infizierten

Nach Angaben des türkischen Gesundheitsministeriums war in den letzten eineinhalb Wochen ein deutlicher Rückgang der mit dem Covid-19-Virus infizierten Personen in der Türkei zu verzeichnen.

Der Kampf gegen das Coronavirus in der Türkei hatte Anfang April begonnen. Daraufhin kündigten die Behörden eine Ausgangssperre für einige Alters- bzw. Risikogruppen an und verhängten Beschränkungen für den Transport zwischen Städten.

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wurden am 3. Mai in der Türkei fast 125.000 Fälle registriert.

Laut den Prognosen der türkischen Führung wird der Zustrom von Touristen voraussichtlich im August kommen.

Vorname - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

E-Mail *

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype