Ferien in der Türkei: Besucher strömen zum Naturwunder

Pamukkale gehört zu einem der am meisten besuchten Touristenzentren der Türkei. Während der neuntätigen Ferienzeit strömten 99.747 Touristen zum Naturwunder.

Pamukkale: 99.747 Touristen während der Ferien

Pamukkale, das als „weißes Paradies" bezeichnet wird, erlebte während der neuntägigen Ferien in der Türkei die intensivsten Tage der Saison. Mit seinen einzigartigen Kalksteinstufen, dem heilenden Thermalwasser und den umliegenden, antiken Städten zieht das weiße Naturwunder etliche Besucher aus allen Ecken der Welt an.

Gazi Murat Şen, Präsident des Verbands der Denizli-Tourismus-Hotels und -Anbieter, sagte: „Wir hatten jeden Tag über 11.000 Gäste in der Stadt. Wir gehen davon aus, dass wir bis zum Jahresende mehr als 3 Millionen Touristen aufnehmen werden. Wir sind vorbereitet und warten auf unsere Gäste."

Vorname - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

E-Mail *

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype