Strände, Natur und Historie – die besten Plätze

Die Türkei zeigt sich facettenreich: Traumhafte Sandstrände, glasklares Meer und eine unberührte Natur begrüßt die vielen Reisenden. Welcher Ort ist am besten?

Top 10 Orte für einen unvergesslichen Türkeiurlaub

So groß wie das Land ist, so unermesslich scheinen seine Urlaubsmöglichkeiten. Dank der geografisch attraktiven Lage am Mittelmeer, dem Ägäischen Meer und dem Schwarzen Meer, eröffnet sich Reisefreudigen eine Vielzahl von Optionen. Nachfolgend haben wir Ihnen die schönste Orte zusammengestellt, um Ihnen die Urlaubswahl zu erleichtern. Vielleicht finden Sie hier ein paar Anregungen für ihren nächsten Türkeibesuch.

Datça

 Datca

Datça ist eine der wenigen Ecken des Landes, die Mittelmeer und Ägäis zusammenbringen. Die Stadt gehört zur Provinz Muğla und besticht durch ihre idyllischen Buchten. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch in der Region außerhalb der Saison, um einen erholsamen Urlaub verbringen zu können. Während der Hochsaison geht es in Datça lebhaft zu – der Ort und seine Strände sind überfüllt.

Side

Side
Side, einer der beliebtesten Urlaubsorte in Antalya, bietet ein pulsierendes Nachtleben, endlose Energie und eine antike Stadt. An den kilometerlangen Sandstränden kommen Familien voll und ganz auf ihre Kosten: Das Meer ist sauber, die Strände fallen flach ins Wasser ab. In den Sommermonaten verwandelt sich Side in ein lebhaftes Touristenzentrum. Bis in den Oktober ist ein Badeurlaub möglich – das Wasser ist immer noch warm, tagsüber herrschen um die 25°C.

Bodrum

Bodrum

St. Tropez der Türkei, Hotspot für die Schönen und Reiche – Bodrum hat viele Namen. Im Sommer ist Bodrum ein wahre Touristenhochburg, laut, lebhaft und überfüllt. Ende September verblassen die Menschenmengen langsam und Bodrum wird zum Haltepunkt für echte Bodrum-Liebhaber. Genau in dieser Zeit, wenn das Wetter noch warm ist und das Meer nichts von seiner gewohnten Schönheit verloren hat, verdient Bodrum eine Chance. Am besten reisen Sie außerhalb der Hochsaison nach Bodrum – Sie werden sich auf Anhieb in die charmante Hafenstadt verlieben.

Olympos

Olympos

Naturliebhaber wissen, dass Olympos eine der besten Adressen für einen erholsamen Urlaub ist. Direkt am Meer, umgeben von grüner, unberührter Landschaft und dem beeindruckenden Taurusgebirge, hat sich Olympos zu einem beliebten Urlaubsdomizil entwickelt. In der wilden Berglandschaft können Sie ausgedehnte Wanderungen unternehmen oder sich im kristallklaren Meer erfrischen. Einige Strandbereiche sind geschützt – hier legt die unechte Karettaschildkröte ihre Eier.

Kaş

Kas

Kaş ist eine der schönsten Orte, um dem Stress der Stadt zu entfliehen. Blühende Bougainvillen säumen die urigen Steinstraßen und verleihen dem ehemaligen Fischerdorf seinen unvergleichlichen Charme. Restaurants liegen direkt am Meer und eröffnen einen herrlichen Ausblick auf die gegenüberliegende griechische Insel Meis (Kastellorizo). Zudem ist der Urlaubsort ein beliebter Tauchspot.

Ölüdeniz

Ölüdeniz

Der Ruf von Ölüdeniz, einem Ferienort in Fethiye, überschreitet die Grenzen der Welt. Zahlreiche Besucher zieht es zur Blauen Lagune, die mit ihrem intensiven Blauton jedermann begeistert. Ein weißer Strand begrüßt die Sonnenhungrigen in der traumhaften Lagune, in der das Wasser still steht. Um das Gebiet zu schützen, wurde Ölüdeniz zum Naturschutzgebiet erklärt. Aktivurlauber sollten nicht die Chance verpassen und mit dem Paraglider vom nahegelegenen Berg Babadağ über Ölüdeniz gleiten.

Adrasan

Adrasan

Adrasan ist eine Stadt im Bezirk Kumluca in Antalya. Als einer der häufigsten Haltepunkte von Bootstouren bietet diese Stadt mit offenem Meer und natürlichem Hafen alles, was Sie an einem perfekten Urlaubstag benötigen. Die Natur von Adrasan, das etwa 55km von Kemer entfernt ist, fasziniert auf Anhieb.

Kız Kalesi

Kiz Kalesi

Kız Kalesi liegt in Mersin-Erdemli und ist ein wichtiges Touristenziel der Region. Die Festung steht auf einer Insel, etwa 500 bis 600 Meter vom Ufer entfernt, und ist gleichzeitig Namensgeber für die angrenzende Stadt. Heutzutage ist Kız Kalesi ein beliebter Ferienort, insbesondere für Einheimische. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit und lernen Sie den charmanten Urlaubsort mit seinem historischen Inselschatz kennen.

Selimiye

Selimiye

In Selimiye finden Reisende Ruhe und Erholung. Komfortable Unterkünfte ermöglichen ihren Gästen eine erholsame Auszeit in der pittoresken Stadt. Wer einmal nach Selimiye reist, wird den Ort immer wieder aufsuchen. Obwohl der Bezirk in letzter Zeit häufiger besucht wird, ist er dennoch nicht so überlaufen wie andere beliebte Urlaubsziele. Am besten kommen Sie im Oktober, das ist die ruhigste Zeit.

Alanya

Alanya

Die Urlaubssaison geht in Alanya länger als in manch anderen Touristenzentren. Mit ihren preiswerten Hotels direkt am Strand, den weitläufigen, sauberen Strandabschnitten und ihrer malerischen Hafenpromenade, gehört die Stadt zu den beliebten Reisezielen in der Türkei. Naturschönheiten und historische Schätze können Sie bequem zu Fuß erkunden. Einer der besten Strände ist der Kleopatra-Strand, an dem die ägyptische Königin einer Legende zufolge ihr Bad nahm.

Vorname - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

E-Mail *

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype